15.09.2019

We decide TOMORROW! CFC*FOR LIFE GOD NATURE AND CROWN



Noch etwas möchte ich dazu anmerken hier und heute, zu dem Problem mit der gelebten Souveranität eines eingesetzten Regierungssystems nach Wahlrecht eines Landes und Staates, gewählter Präsidenten und Führer eines Landes, in einem System implementiert aus Verwaltungsrechten aus Erbe der Weltordnung und somit Erbe der Menschheit!

Der Regenwald kann vielleicht jetzt überleben, viele Tiere und Menschen sind schon verstorben, der Schaden bleibt über viele Jahre und viel menschliches Leid dazu!
Deshalb halte ich an meinem Dekret unten anbei trotzdem heute fest und damit an Rechten aus Erbe und Nachlass meiner Erblinie meiner Eltern Krone de Rothschild King George V Krone Saint Edward und Queen Victoria, Welterbe übertragen in meiner Kindheit, zum Schutz und Wahrung des Erbes, dieser Welt, wie unten anbei deklariert.
Gleichwohl möchte ich hier nicht mit der Hand auf einen Führer eines Landes weisen,
verfolgt man die Weltnachrichten, soweit ein Mensch das überhaupt ertragen kann tagtäglich, ein Leben lang, ab der späteren Kindheit, kann man zumindest seit mindestens 20 Jahren absehen, dass irgendwie jeder nur noch für sein Ego lebt, verwaltet und schaltet. Geld und Erde wird verbrannt überall! Das betrifft jedes fast jedes Land auf dieser Welt. Bis vor 14 Jahren wusste ich gar nichts davon, dass ich hier die Erbin eines Welterbes bin, geschaffen von einer Familie, von Brüdern, die ihr Leben dafür gaben, ein Leben lang in einem Konzept die Welt neu gebaut haben und dies namens eines Welterbes, welches sie wiederum weiter getragen haben, das Erbe der alten Krone verbundener Familie! Schlimm und bedauerlich ist heute besonders, dass die Länder als Völkergemeinschaft kaum mehr miteinander reden, sich nicht um Lösungen kümmern, die Länder reihum verkommen, ein ehrliches Wort. Es gibt alle Verbände, Vereine und alle Abkommen die die Völkergemeinschaft und das Erbe regeln, jedes Land hat irgendwann im letzten Jahrhundert dafür unterschrieben und wurden so finanziert! Man gehe mal reihum die Länder ab um Europa herum und weiter, betrifft WELTERBE Kronlinie CROWNED PRINCESS de ROTHSCHILD: Libyen, Algerien, Ägypten, Israel, Libanon und Gaza, Syrien, Afghanistan, Irak, Iran, Pakistan, Jemen, Kaschmir, Bangladesh, Hongkong, Tibet, Philippinen, sieht man sehr viel Zerstörung und keinerlei Einigkeit eines Systems zwischen Regierung und zugehörigen Volk. Es ist eine Schande was geschieht, nicht nur mit materiellen Werten, es sind die menschlichen Werte, die den Bach runter gehen! Betrachten wir tatsächlich ein Land mit seinem Regierungssystem einmal wie einen menschlichen Organismus, sagen wir die Führer sind der Kopf oder das Herz eines menschlichen Organismus, das Volk selbst all die Bakterien und Viren, die in einem menschlichen Körper meist in Symbiose leben, würde ich heute als Arzt sagen, z. B. zu Syrien: PATIENT IST TOT
Das liegt mir hier einmal am Herzen zu sagen, es ist ein Grauen zu sehen, was es in dieser Welt nicht gibt: FREIHEIT, MITLEID, SOUVERANITÄT!
Das sage ich allen Regierungen und allen Führern aller Länder, deren Länder in Zerstörung und Armut heute im 21. Jahrhundert dahin vegetieren, sich einschotten in unechte Profilierungssüchten, Eitelkeiten und Raffsucht, irgend etwas ist schief gelaufen und läuft immer schneller schief zum Ende hin!! Das entspricht alles so nicht etwa der Regel unserer Weltordnung, nicht dem System welches meine Elternliga aus alten Rechten gebaut, erschaffen, konzipiert und in diese Welt für alles Leben und Überleben gestellt haben!! Einen weiteren Vorwurf gereiche ich hiermit an den IS - denn wer kann im Namen Gottes oder namens Jesus als Retter losziehen für Gerechtigkeit und Befreiung eines Volkes, ein Land in Schutt und Asche legen und ein Land einnehmen, das Volk ausplündern und zuletzt im Namen Gottes morden? Oder was geschieht z. B. in Libyen?? Versteht man da etwas falsch? Hier wird Krieg geführt um Regierungen finanziell lahm zu legen, dass man Menschen in den Selbstmord schickt, und ein Land so regelrecht ausblutet, weil so ein ewiger Krieg auf ewig Kosten verursacht? Die Welt im Krieg, das ist das Ziel seit bald 20 Jahren hier?? Jeder von uns lebt in der Moderne, ob in Wissenschaft, Akademie, Forschung, oder als Bauer oder einfache Hausfrau, Mutter, Familie, usw. und dadurch in seinem göttlichen natürlichen Schöpferglauben als menschliches Wesen und nicht etwa für Krieg und Zerstörung, für ein erbärmliches Dahinsiechen in einem zerstörten Land!!! Das sind nur Fragen und Feststellungen eines Menschen, der sich seit 40 Jahren Nachrichten dieser Welt ansieht und so aber und aber Millionen Tote gesehen hat durch solche Kriege und immer mehr Kriege. Eigentlich eine Frechheit, was abläuft mit dieser Welt reihum gemacht wird. Außerdem absolute Menschenrechtsverletzungen auf allen Seiten, der Schaden liegt alleine bei einem ausgelieferten Volk in seinem zerstörten Land und es betrifft so die gesamte Völkergemeinschaft dieser Welt, Millionen Flüchtlingsströme sind unterwegs! Ein Welt- Erbe wurde über die letzten 30 Jahre kontinuierlich zerstört! Mittlerweile führt das ganze ad absurdum!! Wo ist der Sinn der Sache?? Keine Industrie geht in ein zerstörtes Land, das Land verelendet und verkümmert, ist das gewollt? Der dumme Mensch von morgen in der Zukunft? Zukünftig wird keiner mehr zahlen können, weder für einen Krieg, noch für einen Wiederaufbau einer Stadt und eines Landes, die Kassen/Erb-Konten sind leer und geplündert sozusagen - das bedenke ein jeder heute und ich weise nochmals darauf hin, dass es für alle Probleme dieser Welt, so naiv das klingen mag, nur die Lösung über die Kommunikation von allen behafteten Führern geht. Das ist der einzige Weg, wenn der Mensch noch mit Intelligenz und Ratio handelt und nicht nur dumm lebt! Ansonsten entscheiden wir uns heute schon für die Zerstörung und den Tod von allem in der Zukunft und nehmen uns selbst so das Leben (Genozig einer Völkergemeinschaft, das Ende), die Grundlage des Lebens, denn jedes Tier und jeder Mensch ist es wert in sich und der Gemeinschaft leben zu dürfen. Das Grundprinzip Leben ist kein Zufall, die Energie um uns herum, die alles Leben geschaffen hat, die Welt, in der wir alle leben, das verbindet uns und deshalb ist es unabdingbar einen Weg zu finden, Probleme anders zu lösen und miteinander zu reden und auch im Gespräch zu bleiben, anstatt weiter zu töten und zu zerstören - wer einen Glauben hat tötet nicht das, was Gott erschaffen hat, keiner darf sich an der Schöpfung vergreifen, das ist das oberste Gebot heute und immer! Jedes Wesen hat das Recht auf Leben! Wut kann so nicht gelöst werden und Mord ist niemals gerechtfertigt vor Gott - also reden, bevor es zu spät ist, weil es alle betrifft und die Welt leidet, geht unter, wenn kein kompletterWandel mit neuen Konzepten heute kommt, für die Natur unserer Welt! Jede Zeit hat ihr Ding und jetzt ist es Zeit für die Natur, wenn der Mensch sich diese geschenkte Freiheit in der Gemeinschaft mit der Welt erhalten will. Ich sage heute, der Tag 0 waretet schon und bleibt alles beim Alten und es geht nicht miteinander in dieser Weltordnung, kommt der Tag x, an dem ein Teil von uns überlebt und unter der Erde leben muss, um zu überleben! Hier geht es dann nur noch ums reine Funktionieren, Natur wird kein Thema mehr sein! Ein Stück Wahrheit mit Blick und Logik in die näher rückende Zukunft. Also, wer hat Kinder und wer fült sich verbunden mit der Welt? Wer will unter der Erde leben und wer will Leben ohne Natur? Gegenfrage, wäre eine komplette Kehrtwende heute noch zu machen? Eine Welt in der Kunststoffe im Alltag keine Rolle mehr spielen darf und Altmüll entsprechend verwertet werden könnte, ohne auf ewigen Müllhalden zu landen und die Natur und so unsere Welt zukleistern, zu verstinken und zu vermüllen!! Eine Gesellschaft lebt so, wie es das System vorgibt. Haben wir ehemals nach vollen Regalen gerufen, schreiben wir heute nach Umweltschutz. Richtig?! One way back to the future is back to nature! 11.09.2019/TPHM


https://www.rainforesttrust.org/



https://www.act-parrots.org/spix-ara




30.08.2019 Dekret unten anbei an die Landesregierungen Völkergemeinschaft / Antrag Den Haag, Auftrag betr. unsere Wälder, u. a.
Allmunzen 13 HM Bayerischer Wald / Donau-Auen, Landkreis Tittling/Witzmannsberg (die Allmunzener Tittlinger Steinbrüche), alter Turbinenkraft-Bergbau Granit u. a., ehemals Haus 88 Bayern, Freistaat Bayern, Hoheitsgebiet alter Krone Deutschland.
Nicht der Regenwald wurde angebaggert, sondern man hat alle Rohstoffe/Baumaterial von Deutschland nach Südamerika per Schiff, Flugzeug, die Eisenbahn und andere Transportunternehmen unter aufwendiger Logistik und Disposition transportiert, seit Anbeginn des 20. Jahrhunderts!!!
Später wurden die Triften/Triftsperren, wie unterirdische Mühlenkraftwerke (Kraftwerke Ressourcenabbau) nach Nutzung und zur Nachhaltigkeit, mit Erde und Steinen zugeschüttet, Erde aufgeschüttet, Mischwald und andere Bepflanzungen neu angepflanzt
und die Natur so denaturiert. Heute ein Paradies der Bayerische Wald und im gemeinsamen Projekt länderübergreifend zum Schutz des Waldes und zum Artenschutz Bayern-Österreich-Tschechei-Polen-Deutschland, der Nationalpark Bayerischer Wald ~ Naturschutzreservat und Naherholungsgebiet, weltweit berühmt Freistaat Bayern für seine Natur Bayerischer Wald!! Aus diesem Steinbruch Allmunzen-Tittling wurde unter anderem auf dieser Welt, die Kirche Sao Paulo Brasilien und der Friedenspalast Den Haag gebaut / 20. Jhrdt. (Großindustrie Familie mit Krone 1917-1973, Literatur)! Zeitgeschichte der Industrialisierung, Großindustrie*Transportwesen*Krone*



Regenwald der blaue Schmetterling Amazonas Südamerika

DoDo




Das geschieht momentan seit Jahren im Kleinen sozusagen (hier Deutschland, leider), versteckt anyway everywhere one way - so wird der Boden aussehen in Brasilien überall komplett, nach Brand ist so geplant
von wirtschaftlichen Konsortien, die hier gegen jedes Völkerrecht und Umweltschutzrecht agieren!! Chile ist schon fertig, wie ausgemergelt, ober- wie unterirdisch, bis weit unter die Weltmeere von 8 TM ausgebaggert Ressourcenausbeutung der Erde!!! Welt-Meere, Weltwasserströme (auch Flüsse/Grundwasser) verfärben sich, erst braun, verschlackt und dann vergiftet giftgrün / Google Earth Vergleich Jahre (300-500 m Sichthöhe schauen, überall diese Giftgruben mit Zugängen in den Berg hinein, alte Bergwerke, eigentlich alles schon geschlossen vor Jahren aus Gründen des Schutzes vor maßloser Ausbeutung, alle Werke werden wieder betrieben seit 30 Jahren etwa immer mehr, bis zur totalen Vergiftung, leider absurd und ohne jede Kontrolle)!!! Unsere kleine Welt, lasst euch nichts erzählen die Bauern seien Schuld, es ist nicht die Gülle hier, ja, Gülle ist auch nicht gut (Verarbeitung von Todtieren aus Forst/Jägerei, Massenteirhaltung, u. a., wird verschreddert und dem Landdünger oder gar dem Tierfutter in der Massentierhaltung beigemischt seit neuestem wohl, so Bauern, habe es aktuell gelesen !) - schlimmer ist, dass Bauern die giftgrünen Waschanlagen und Gilfschlammbecken aus Tunnelsystemen Bergbau, Abbau unterirdisch zuschütten müssen laut Order von oben und dann dieses Agrarland neu beackern mit notwendigen Agrarprodukten (Gemüse, Obst, Weizen, Getreidesorten, Mais, Reis, Ölbaumplantagen, usw.) - und eines darf ich hier noch anmerken bitte, es ist aus der Chemie bekannt, dass Laugen mit entsprechenden Giften behandelt werden zur Neutralisierung von Farben und Schwemme (außerdem zur Verdünnung notwendig zum Abschwemmen), diese Gifte verschlimmern das Ganze Ausmaß noch, weil diese Gifte tatsächlich auf das Wetter/Klima einwirken und so in Rückkoplungseffekten wiederum das Wetter beeinflusst wird, da die Gifte alkalisch/ätzend sind und in die Luft ausatmen sozusagen. Dem Mensch und allen Lebewesen, nebst der Natur in der Umgebungsluft, wird die Luft genommen auf zwei Wegen so, einmal durch Vergiftung Boden und das zweite Mal durch den Versuch zu neutralisieren unter Einwirkung dadurch in die Luft (Vergasungseffekt, Gasestoffe), beide Wege führen in die Luft, ob zuerst der Boden verunreinigt wird und dann die Luft, oder irgendwann im ständigen Kreislauf Boden-Luft-Luft-Boden. Das geht im gewissen Rahmen gut, dieser Rahmen aber wird gesprengt seit etwa 20 Jahren mehr und mehr durch übermäßige unkontrollierte Ausbeutung aller Böden und durch Deforestation, Waldrohdung (besonders eben hier betroffen der Regenwald jeder Art in seiner besonderen ökologischen Beschaffenheit, da Regenwald Klima schafft und Luft zum Atmen bildet, sich aber nach Zerstörung nur langsam wieder reparieren und regenerieren kann, um eben dieses Naturprinzip dieses besonderen Waldes wieder herzustellen, Speicherung, Reinigung und Abführen im Grunde von reiner Luft und Feuchtigkeit!!), denn der Boden reagiert mit Vertrocknung nach Bränden oder Vergiftung, so auch nach übermäßigen Ausbaggern unterirdisch (oftmals werden Wurzelgebilde abrasiert) und nachfolgende sichtbaren Boden-Erosionen, Brüchen (unwiderbringlich, hier in Regenwaldgebieten!!!), dann trotz Regen oder Feuchtigkeit, oder es treten Dürreerscheinungen ein, Verwüstung und Versandung/Versalzung des Bodens wegen fehlender Närhstoffbildung, die Maschine WALD geht kaputt (Toterde, toter Boden, für den Menschen nicht nutzbar für Acker usw.), denn der Boden regeneriert sich nicht mehr, hat keine Nährstoffe mehr zu bieten und die Luftverschmutzung wird als Folge dessen konstant, in diesem Sinne verdickt die Luft und wird selbst zur Schlacke (Totluft, wie bei einem Vulkanausbruch), die Luft ist vergiftet mehr und mehr, das Atmen fällt schwerer, der menschliche Körper kann nicht mit soviel Gift umgehen, er kann es weder atmen, noch kann der Mensch Umweltgifte abbauen (Organe speichern das Gift, das Gift greifen die Zellen/Gene, das Genom an, der Körper verfällt zunehmend, das Immunsystem kollabiert, Kreislauf bricht zusammen, Krebs bricht aus, der Organismus Mensch stirbt (so ergeht es auch alle anderen Lebewesen, Fauna und Flora, das eine Individuum ist stärker, das andere schwächer). Natürlich geht Gift nicht nur in Luft und Boden, weiter unten ist das Grundwasser, dieses bildet sich einmal durch Regen/Klimabildung (hier Bäume, Wald, Regenwald und weitere andere tropischen Wälder sind hier sehr wichtig, für Wasser und Luft dieser Erde über den gesamten Erdgürtel verteilt, nicht nur die äquatorialen Gebiete), oder Grundwasser kann sich auch mithilfe extremen Gießens durch Menschenhand nachbilden (Wasserzuleitungen, Aquädukte in der Agrar- und Bodenwirtschaft, Pumpwasserelektrowerke unterirdisch sind vorhanden), dann auch durch Zuflüsse aus fließenden Gewässern wie Flüsse, Bäche, Ab- und Zuflüsse von Seen und Weihern oft für anliegende Wälder angelegt in der Vergangenheit und selbstredend kommt alles Wasser letztlich aus und geht in das Weltmeer aller Kontinente (hier alles Wasser miteinander verbundener Meere, über den Weltstrom um/durch alle Kontinente verbunden, so auch der Luftstrom, der über alle Kontinente führt!). Ist Wasser jedoch einmal auf einem dieser Weg schwer vergiftet ist es zu spät! Ist der Grad einer Umweltverschmutzung alle diese Indikatoren betreffend ein einziges Mal erreicht, kann das nicht mehr revidiert werden, weil dann sofort das gesamte Klima einfach kippt für immer!!! Schwere Gifte sind Industriegifte, z. B. durch den Bergbau (Steinabbau, usw.). Schlacken sind Metallgifte und säurehaltige ätzende Gifte, beim Steinabbau unterirdisch sozusagen entstehende Laugen/Schwemmen durch Reinigung, Bewässern, Verarbeitung der Steine, usw. !! Das ist das grundlegende Problem bei übermäßigen Ressourcenabbau und bei nicht nachhaltigen Wirtschaften von Land und der zugehörigen Bevölkerung, deshalb gibt es eingesetzte Regierungen, die hier in ihrer Aufgabe und Verantwortung stehen, so ursprünglich angedacht, das Leben in Verbindung nachhaltigen Wirtschaftens von Mensch, Tier und Umwelt/Natur zu kontrollieren. Aus Erfahrungen vergangener Jahrhunderte hat der Mensch aus Fehlern dahingehend gelernt und vielerorts zerstörte Natur ehemals wieder renaturiert, alte Bergwerke geschlossen, der Regenwald blieb unantastbar, es wurden zuvor auf Kontinenten zu den Stadtbauten entsprechende Wasserzuflüsse/ähnlich Aquädukten römischer und ägyptischer Zeit gebaut, zerstörter Wald wieder aufgeforstet (siehe Europa), jedoch ist der heute zerstörte Regenwald - insbesondere der Amazonas-Regenwald - in großen Landstrichen mittlerweile unwiderbringlich zerstört (unbedingte Schutzmaßnahmen, Ruhen der Natur notwendig!!!), da dieses naturökologische Prinzip eines Regenwaldes dieser Art gar nicht herkömmlich von Menschenhand nachgeforstet werden kann im alten Bestand eines natürlich gewachsenen Regenwaldes, deshalb ist Regenwald als Naturreservat in der Völkergemeinschaft schon langzeitlich eingetragen zum Schutz für die Weltbevölkerung (als eine Art autonomes Gebiet als Funktion: Luftproduzent, Luftreinigung Regenwald, in besonderer Rolle hier das Regenwaldgebiet Amazonas Südamerika!!) - gleich so ist hier an die Regenwald-Tiere zu denken, denn diese Arten und Rassen der Regenwaldbewohner können nur in einem Regenwald natürlich überleben, in dem sie geboren werden. Deshalb ist der Regenwald unantastbar für den Menschen bestimmt (weltweit und alle Arten von Regenwäldern, als Schutzgürtel durch die Welt, siehe Landkarte). Ohne Regenwald kippt das Klima dieser Erde, da die Industrialisierung heute kaum zurück gefahren werden kann komplett, jedoch nicht dazu geschaffen wurde, dass einige nicht genug bekommen und immer mehr und mehr zugebaut und zerstört wird!! Die Umwelt leidet, die Verschmutzung nimmt völlig überhand (Plastikmüll überall!!!). Es braucht andere Konzepte, als dass die Natur dem Menschen gegenüber gestellt wird, denn der Mensch kann nicht ohne diese Natur und ihren Kreislauf. Bei aller Zerstörungswut die einher geht, oftmals wohl unbedacht und nicht vorausschauend, hat der Mensch das Grundprinzip Leben und Leben bewahren sich vor Augen zu führen, das sollte ein Prinzip für jede Kontrolle und jede Regierung sein!! Wenige Zootiere ersetzen keine geschützte Art und kein Gummibaum einen Regenwald (siehe Ölbaumplantagen)!! Und sollte der Mensch sich vernichten, ist es traurig, dass er die ganze Welt Fauna und Flora in diesen Vernichtungsfeldzug mit einnimmt!! Man führe sich das Beispiel Bangladesh vor Augen, rot-grün-blaue Giftschlacken in allen Gewässern, schwere Boden- und Luftvergiftungen einhergehend, dahin geht die ganze Welt heute auf einem gemeinsamen Weg, wenn sich nichts grundlegend ändert und Schaden wieder gutgemacht wird (neue Konzepte, baut Häuser aus Müll), soweit als möglich für die Zukunft unseres Lebens und von dem Plan der Waldvernichtung Abstand genommen wird und alles in einem Schutzkommitee endlich kontrolliert wird - ein Unternehmen und Unternehmer hat die Pflicht auf mindestens 50 Jahre Nachhaltigkeit zu wirtschaften, für sein Volk und dessen Umwelt und für die Natur zu handeln und nicht für den eigenen Geldbeutel! Jeder Wald auf dieser Erde muss ab heute geschützt werden und jedes abgebrannte Stück Regenwald genauso!! Ohne Mitleid und Trauer ums Geld, Geld ist ein Handelswert, Geld rettet diese Erde nicht!! Ab heute Kontrolle und Schutzkommitees für unsere Regenwälder, alle Wälder, ohne Ausnahme und zum Schutz des Erbes der Menschheit zum Überleben in Einheit wie ein gesunder Regenwald in seiner Biodiversität. Ökologische Einheit aller Lebewesen in einem Gebiet / Wald, Land, Meere, Kontinente, Weltkugel / Planet Erde, 30.08.2019 TPHM

Currently area Amazonas RainforestTODAY 19 Neuzeit!
Ein Gorilla beim Aussterben in den Wäldern dieser Welt!Die Tiere schlafen und das Feuer kommt! Jedes Tier schläft am Tag, wie ein Mensch, Affen, Puma, Jaguar, ein Löwe z. B. 18 Stunden am Tag,

Vögel, Spinnen, Schmetterlinge, alle Fische, Delfine, Wale, Echsen, auch ein Regenwurm schläft!!


Dekret an die G7 und alle Führer dieser Welt unserer Weltordnung, aller Länder und Kontinente, insbesondere an den Präsidenten Amerikas als Weltpolizei Herr Präsident Donald Trump, die Weltführung und Kontrolle der Europäischen Union, die EU, weltweit die zugehörigen Wirtschafts- und Umweltverbände, hier zum Zweck und Nutzen aus gegebenen Anlass und Notwendigkeit im Sinne des anzuwendenden Völkerrechts dieser Weltordnung, rechtlich justiert mit sofortiger Wirkung aus absoluten unverwirksamen Rechten Unterfertigter aus Geburt, Herkunft und Abstammung geborene Kronprinzessin Krone de Rothschild, sowie Inthronisation als Queen und Erbin eines Welterbes in alle führenden Kronen, mit allen Rechten und Pflichten über den Tod hinaus reichend, rechtlicher Vertrag und Nachweise, w. v., Original vorliegend, beglaubigte Kopien an die Oberhäupter der Weltordnung versandt, hier Krone Queen Elizabeth II United Kingdom Commonwealth, Führung zugehöriger Länder, Königshäuser und Papst Franziskus Vatikan, Vatikanstadt / ROM, Oberhaupt der Kirche!

Es wird von Unterfertigter, namens Erbe, Rechte Crown de Rothschild Kronlinie Queen Victoria und King George V und als EU-Bürgerin mit Wohnland in der Europäischen Union (Fürth, Freistaat Bayern ~ Germany), w. v., entsprechender Verordnung EU Gesetzgebung Gerichthof für Menschenrechte, Regierung und Verwaltung EU, in Brüssel, Luxembourg und Den Haag, zusätzlich Strafgerichtshof Den Haag, rechtlich unangreifbar aus absoluten Recht Unterfertigter aus Besitzstand Erbe Waldgebioete dieser Welt, Autonomie aus Krönungsrecht, Immunität als Diplomatenkind, zur weiteren Schadensvermeidung zum abbrennenden Regenwald mit sofortiger Wirkung beantragt und gefordert, die Immunität des führenden Regierungspräsidenten Brasiliens Jair Bolsano, amtierender Präsident Brasilien, Südamerika sofort über ein Misstrauensvotum und per Gesetz der Gemeinschaft der Weltordnung aufzuheben. Der Präsident Herr Bolsano, verstößt mit seinem schädlichen Unterlassen in seiner Amtsausübung als Präsident eines Landes gegen herrschendes Welt-Recht und gegen die herrschende Weltordnung in der Völkergemeinschaft unserer Welt! Herr Bolsano ist aktuell sehr bekannt geworden, in der öffentlichen digitalen Welt-Presse und Welt-Medien, zum Thema Regenwaldtod durch konsequente seit Jahren schon andauernde Vernichtung des Regewaldes Südamerikas, dies durch jahrelanges absichtliches, willkürliches Abbrennen des Waldes und Ausbeutung der Bodenressourcen des Regenwaldes, des zu regierenden Landes Brasilien, mit Wissen und Unterlassen des noch heute amtierenden Präsidenten damit dem Land zu schaden. Es ist festzustellen dies geschieht im Wissen und Willkür des Beklagten. Damit ist Herr Bolsano offensichtlich für das Amt eines Präsidenten unfähig und hat sich zudem strafrechtlich in hohem Maße wegen Amtsmissbrauchs strafbar gemacht. Nämlich als Präsident im Wissen zum Schaden der Welt zu handeln, der Bevölkerung Brasiliens zu schaden, der gesamten Bevölkerung Südamerikas zu schaden, mitsamt wissentlicher nachgewiesener absoluter einhergehender Umweltschädigung und Umweltverschmutzung (unwiderbringliche Natur auf Jahrzehnte, u. a.) und so auch zum Schaden für die gesamte Weltbevölkerung ausgehend von diesem Beklagten Präsidenten veranlasst und gedeckt durch den Beklagten unter Verletzung allen Völkerrechtes. Es wird der Tod und das Ersticken der Anwohner durch Qualm in Kauf genommen, u. a., trotz bekannt sein der langzeitlichen Schäden und Wirkung für den gesamt ökologischen Kreislauf unserer Welt, Planet Erde, unserer Weltbevölkerung, hier unser Regenwald als sogenannter Kopf und Lunge unserer Welt funktionierend im gesamtökologischen Prinzip der Welt. Hinweis und Quellen zur Information zur Anklage und Antrag Unterfertigter hier auf etablierte, anerkannte Wissenschaft verschiedener weltweit organisierten Umweltschutz- und Forschungsverbände und zugehörige Vereine, z. B. INPE Forschung Regenwald, u. a.
Die Immunität des Beklagten ist sofort aufzuheben, der Präsident ist sofort auf Votum der Völkergemeinschaft (G7, u. a., w. v.) abzusetzen, da er sich nicht an die Regeln der Welten- und Völkergemeinschaft hält, unzumutbar agiert, wenig oder gar nicht gesprächsbereit ist, keine Einsicht zeigt, sich persönlich beschimpft und beleidigt fühlt (Presse, Interview gestriger Abend), das Land Brasilien offensichtlich nicht unter Kontrolle hat, nicht in dem Interesse des Landes agiert und außerdem sich deshalb des Verdachts der ungerechtfertigten maßlosen Bereicherung strafbar macht, nämlich sich offensichtlich seit Jahren die eigenen Taschen füllt. Kaum etwas Geld aus dem Landesbudget/Gewinne kommt überhaupt bei der Bevölkerung an, für eine etwaige angedachte strukturierte Marktwirtschaft, die auf sozialen rechtsstaatlichen Prinzipien beruht (das war das Wahlversprechen an das Volk). Dieser beklagte Präsident ist führend in der agierenden Korruptionsgesellschaft Südamerikas (Quelle: Jahrelange Medienberichterstattung, u. a.), nachweislich. Der Beklagte versucht heute schon federführend, nicht nur den Ruin des Landes Brasilien herbei zu führen, sondern sieht zu auf diesem Wege, wie der gesamte Kontinent Südamerikas zur eigenen Ausbeutung und Bereicherung weniger Beteiligter dient und so dem zukünftigen Verfall preisgegeben. Ein großes Land mit einem großartigen Ökosystem Regenwald Brasilien, der absoluten Raffgier Weniger geopfert. Damit hat dieser führende Präsident einer sehr großen Bevölkerung eines Landes als Regierender jedes Recht verwirkt. Zudem sich wegen Amtsmissbrauchs schuldig gemacht, wie festzustellen hinsichtlich der allen guten Sitten zuwider handelnden Entlassung des Leiters des führenden Instituts INPE, Ricardo Galvão. Diese willkürliche amtsanmaßende Handlung eines Präsidenten eines Landes ist rechtlich rückgängig zu machen, unter öffentlicher Rehabilitierung des betroffenen vorgenannten Forschungsleiters. Wegen Fluchtgefahr wird die sofortige Untersuchungshaft gegen dem amtierenden beklagten Präsidenten Herr Bolsano beantragt, sofort über die Völkergemeinschaft anzuordnen und durch zu führen über die örtliche Polizei Brasilien und das Militär des Landes Brasilien. Mittäterschaft weiterer Beteiligter ist fest zu stellen und diesbezüglich ebenso zu verfahren per Erlass und sofortiger einstweiliger Verfügung zu einem sofort vollstreckbaren Urteil, da Gefährdung im Raum steht gegen Schutzbefohlene, nämlich das Volk, die Bürger Brasiliens, hier unmittelbasr betroffen das Volk Brasiliens wegen Rauchvergiftung und unwiderbringlichen Umweltschaden. Der gesamte verursachte Umwelt-Schaden an der Weltbevölkerung, soweit heute schon ersichtlich, ist fest zu stellen. Ein Regierender, der wider besseren Wissens gegen die guten Sitten in der Gemeinschaft handelt wie es der Beklagte nachweislich langjährig macht, Jahre 18 und 19 (starke Brandrohdung und weitere Abholzung des schon seit Jahren zuvor stark beschädigten Amazonas-Regenwaldgebietes), wider besseren Wissens um seinen Eid und Kodex im Sinne des Volkes und des Landes in seinem Amt und Tätigkeit als Präsident von Brasilien zu handeln, ist sofort abzusetzen und er hat außerdem entsprechend Gesetzgebung Genfer Konventionen, EU-Rechte und Gesetzgebung, u. a., w. v., alle Gewinne und Verdienste aus Tätigkeit als Präsident Brasiliens, offen zu legen und an das Volk des Landes zurück zu führen. Dieser Präsident und Beklagte ist sofort aller Titel und Ämter zu entheben. Die Souveranität des Landes ist über eine provisorische Regierung mit Hilfe des Militärs als Übergangsverwaltung vorläufig aufzuheben, eine provisorische Regierung ist einzurichten. Zeitnahe Neuwahlen für eine parlamentarische demokratische Regierung sind dann anzusetzen. Der Regenwald ist sofort mit Hilfe und Unterstützung der Völkergemeinschaft für Brasilien und damit die Welt zu retten, neu zu bepflanzen was verbrannte Erde ist und ein Schutzgebiet von mindestens 30 Jahren ober-, wie unterirdisch einzurichten für die Fauna und Flora dieses besonderen Waldes unserer Welt (aller Arten tropischen Regenwaldes dieser Welt, hier Antrag Urteil Menschengerichtshof DEN HAAG / Präzidenzfall zum Schutz der Menschheit, Leben in/mit ihrer Natur/ Umwelt zum Überleben Planet Erde / Erdkugel). Der Wald braucht Ruhe und Schutz/Artenschutz sofort! Der Beklagte trägt die Kosten für das Verfahren. MFG, TPHM QGIX Crown RS // Imprint S.1 hier betrifft Amtsenthebungsverfahren (Urteil/Präzidenzfall für die Weltengemeinschaft und Völkergemeinschaft, zum Schutz Leben und Umwelt in Verantwortung Welt-Regierungen, ggf. zu erweitern entsprechend Ausführungs- und Durchführungsbestimmungen, hier die oberste Justiz als absolutes Kontrollorgan in Vertretung absoluter Rechte für die Menschheit, für Leben und Überleben auf dieser Welt, die Genfer Konventionen Bestimmungen und Gesetzgebung Schutz des Menschen in seiner natürlichen Umgebung, Eil-Antrag Menschen- und Strafgerichtshof DEN HAAG NL19)
/ Fürth, Freistaat Bayern, Hoheitsgebiet Krone KGV gez. Crown de Rothschild TPHM 2019/RS. Date 30.08.2019
Home / Regierung Päsident von Brasilien:PS: Hier brennt es nicht, hier lebt der Präsident von Brasilien, gebaut aus Finanzen Welterbe RS!
Nachweise, Quellen und eigenes Wissen: Aktuelle Presse und Forschung zum Regenwald Brasilien, Regenwald brennt derzeit lichterloh ab, siehe Bilmaterial Internet letzte Jahre und 2019 tausende Brandherde handgemacht!!
(Verdacht: Planung komplette Rohdung weltweit allen Regenwaldes und andere tropische Wälder, so auch europäische Mischwälder, aller Wald weltweit für Turbinenkraftwerke, Bergwerk-Industrie, Ressourcenabschöpfung, u. a., das geht nicht so!)
Ehemals Regenwald, also Urwald! Heute toter Wald für alle Zeit mit dem Menschen auf der Erde!
Unsere Tiere des Regenwaldes!!!! Ein Wahnsinn diese ökologische Katastrophe in diesem Ausmaß! Alle tot oder dem Tod geweiht durch Menschenhand, unser Welt-Natur-Pardies fast komplett heute zerstört!!









Dekret an die Welten- und Völkergemeinschaft unserer Weltordnung

Rettung
des abbrennenden Regenwaldes Brasiliens / Südamerikas 27.08.2019
und zur Wahrung der Weltordnung Schutz der Völkergemeinschaft und der Natur in ihrer Fauna und Flora

namens der Kronlinie und Dynastie de Rothschild führender Industriegemeinschaft aller Kontinente, aller Länder und Weltmeere

Krone Victoria, Saint Edward Krone und herrschenden Krone unserer Weltordnung


King George V

Industrieführer und Erblasser des Welterbes Krone Weltordnung de Rothschild
ROTHSCHILDLAND!


Als geborenes Designerbaby der höchsten obersten verbundenen alten ehemals regierenden Kronlinie, Dynastien und als geborene Kronprinzessin dieser Weltordnung zugehörigen Welt- und Völkersystems und Kronerbin all dessen ältester verankerter Rechte und Kronlinie, inthronisiert 1971/1972 in alte verbundene vorherrschende Rechte nach vertragsrechtlichen Statuten dieser Weltordnung und Völkergemeinschaft dieser Welt und des vorhandenen und geschaffenen Weltvermögens dieser Kronlinie unverwirkbarer Rechte aus Geburt, Herkunft und Abstammung, vorherrschender Kronlinie Queen Victoria, Kronlinie King Edward und King George V-III (KGI-V, V/VIII, KQGIX), als geborene Kron-Prinzessin, gekrönte Kr5onprinzessin, Queen und Kronerbin Königreich von England/United Kingdom Haus of Kent, House of Battenberg/of Mountbatten, Wales, Haus Saxe-Gotha-Coburg, führendes Haus Windsor ältester Krone Kronlinie de Rothschild Königreich von England, Irland, Schottland und Indien, Australien, Kaiser- und Königreich Frankreich, Haus und Dynastie Bonaparte und König Ludwig XIV (King-Louis-Linie) und Deutschland alter Reiche und EU-Deutschland, u. a. zugehöriger begründeter familiärer Dynastien Onassis, de Rockefeller, de Medici, Kennedy, Churchill und zugehöriger Dynastien, eng verbundene Kronlinie deutscher Kaiser- und Königreiche Preußen und vorhergehender deutsch-römischer Weltreiche, Empire Germanien und Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation (ROM), u.a., weiterführend dynastisch verbunden in die heutige europäische Krone der Königshäuser Niederlande, Schweden, Ost-Friesland, Dänemark, Finnland, Norwegen, und Königreich Israel, als inthronisierte erste Queen der vorherrschenden Kronlinie Victoria und Edward, George V und Schah Reza Pahlavi Schah von Persien/Teheran, Königreich Palästina, Königreiche Ägypten, Libyen, Algerien, Königreich der Prinzen von Bourbonen und Prinzen von Azuren führendes Königreich alter Krone Spanien, Prinzen von Asturien, Portugal, Brazilien/Südamerika und England (älteste herrschende führende Krone der Weltordnung), die Beneluxstaaten, Schweiz, Liechtenstein, Luxembourg, u. a., w. v., Königreich Belgien, das Reich meines dritten gebürtigen eingetragenen Vaters Fürstentum Monaco 1949-2005, Frankreich, Königreich Italien / Sardinien, Königreich Nepal, Tibet, führendes Königreich Thailand, Indonesien, Sri Lanka, Neuseeland, Königreiche, Kaiserreich Indien, Philippinen, Taiwan, Vietnam, u. a., führendes Königreich Arabien / Arabische Emirate, Staaten von Arabien, Jemen, u. a., Königreich Griechenland, alter Herrscherrechte Königreich Polen, Slowenien, Litauen, u. a., Königreich Rumänien, Königreich Bulgarien, Kaiserreich Österreich, Österreich-Ungarn, Königreich Ungarn, u. a., Dynastien und Königshäuser der Balkanroute, Königreich Jordanien, Syrien, Irak, Pakistan und osmanisches Reich der Türkei / Reich Byzanth, Kurdistan und Kappadokien, Königreich Jugoslawien heute in strukturierte Einzelländer aufgeteilt, Königreich Afrika, Kaiserreiche Japan, China, Hongkong, Nepal, Mongolei, u. a., Zarenreich Russland / Krim und Ukraine, Georgien, Kaiserreich Indien, Königreiche Amerikas (Ursprung Kaiser- und Königreiche der Mayas, Aztheken, Inkas, u. a., weitere führende Herrscherfamilien Königreich Mexiko, u. a., Dynastien und Kronen Empires) / Vereinigte Staaten von Amerika / USA (Art von Weltpolizei, führender Präsident der Weltordnung und Weltengemeinschaft), Kanada, Grönland, Nord- und Südpole / Arktis und Antarktis, Sibirien, zugehörige Meere in Verbindung, u.a., gekrönt aller führenden anerkannten Kronen durch Wirtschaftskonzept, erbrechtlich eingesetzt und verbunden in durchführender Absolution durch den Papst und Stellvertreter Gottes der Vatikan Vatikanstadt ROM in Verbindung als Verbindungskind aller führenden Königshäuser und herrschenden Dynastien dieser Weltordnung, namens meiner Eltern de Rothschild Linie King George V Queen Victoria King Edward, Crown Saint Edward, in genetischer Verbindung einer WELTKRONE in Neukonstitution aller bekannten und vorgenannten und nachfolgenden Rechte, u. a., w. v., dynastisch verbundene Familie Kronlinie de Rothschild König George V-III, King George I in einer Königs- und Erblinie, als Träger, Erben und Erblasser alter Linie victorianischer Weltkrone unserer herrschenden Weltordnung zur Wahrung und Schutz unserer Welt Planet Erde, Erbauer, Finanz- und Industriemagnate und Erblasser der Krone alter und neuer Weltordnung Europawelt aller Weltengemeinschaft, zugehörige Völkergemeinschaft aller Kontinente, Länder, Inseln, Weltmeere, Staaten und Systeme, Systeme und Verbände in Wirtschaft, Ökonomie und Natur-, sowie Umweltschutz, zum Leben aller Menschen in einer Völkergemeinschaft dieser Welt (Planet Erde), in Gemeinschaft und sinnvollen Nutzen aller Ressourcen zum Leben, zum Wohle und in Rechten für Fauna und Flora, die Flüsse und Meere unserer Welt im Erbe der Menschheit, für alle Nationalitäten und Rassen, egal welchen Ursprungs lebend auf diesem Planeten Erde, so auch im Gedenken und Überleben der indogenen Völker in ihren Gemeinschaften und Lebensursprung zugehöriger Länder, wird per Dekret nachfolgender Erlass vergeben an die Weltengemeinschaft: RETTET UNSEREN REGENWALD!!! Mit allen verfüglichen Mitteln muss der Wald gerettet werden, hier wird deklariert: Der Regenwald gehört nicht Brasilien alleine, sondern der Weltgemeinschaft (Kopf der Welt), als sogenanntes Verwaltungserbe/autonomes Gebiet/Welterbe de Rothschild vorgenannter Erblasser Krone de Rothschild (Nachlassweltverträge de Rothschild Völkergemeinschaft, Verwaltung durch Präsidialführungen wie Frankreich, Vatikanstadt/Rom, Russland, Krone England und Vereinigtes Königreich England, GB, u. a. zugehörige Häuser und Verbände aus Wirtschaft und Industrie, Umwelt und Verteidigung eingesetzt für die Völkergemeinschaft dieser Welt und da alle Regierungen Südamerika seit Jahren dem Leid des Regenwaldes zusehen (Länder wie Brasilien, Chile, Uruguay, Kolombien, Bolivien, Peru, Argentinien, Venezuela, Mexiko, Panama, Ecuador, Französisch-Guayana, Suriname, Guyana, u. a. die zu den reichsten gehörenden Industrieländer (Export Ressourcen u. a.) in ihren Verwaltungen / Präsidialherrschaft und eingesetzte, Übergangs-Verwaltungen/Vertretungsbefugnisse und eingesetzte Geschäftsführung Behörden/Institutionen, der einzelnen Länder vor Erbantritt/Einsetzung der Kronerbin, gemäß Verträgen der Erblasser Krone de Rothschild King George V-III!) dahingehend, dass Ressourcen nicht sinnvoll genutzt werden, sondern permanenter Raubau statt findet , länderübergreifend aus vorhandenen Ressourcen erwirtschaftete Gelder nicht gerecht umverteilt werden an die Landesbevölkerung und der Regenwald abbrennt Jahr für Jahr mehr und mehr, werden die Völkergemeinschaft der Welt gebeten namens Unterfertigter / Kronprinzessin und Queen, namens der führenden Industrienationen im Erbe und Nachlass der Eltern Krone de Rothschild zugehöriger Dynastien King George V, Queen Victoria und Saint Edward Krone, in königlicher Erblinie unantastbarer Statute der Weltordnung (für immer) den Regenwald zu retten mit Löschflugzeugen und allem was dazu gehört in Brasilien und Bolivien zu löschen - den Wald und allen Wald der noch vorhanden endlich zu schützen und zu bewahren im Erbe der Menschheit, außerdem nach dem Raubbau der allseits stattfindet übergreifend zu sehen, der seit Jahren überall mittlerweile im Gange ist - es wird insbesondere Frankreich Präsident Herr Macron gebeten und beauftragt (G7, UNO, u. a.), alle Nationen dieser Weltordnung an einen Tisch dafür zu holen und sofort mit den Maßnahmen zur Rettung des Waldes und unserer Natur weltweit endlich mit konzeptionellen greifenden Umstrukturierungen zu beginnen. Kehrwende muss wieder her, es ist Zeit. Die Welt verändert sich sehr und zu schnell und ist erschöpft im Übermaß an Zerstörung, wissenschaftlich durch etablierte Forschung und Institute erwiesen!! Regenwald/Wald wird abgegraben unter-, sowie oberirdisch, nachweislich Google Earth (übergreifend vom regenwald rüber nach Chile giftgrüne Laugen/Schlacken durch überdimensionierten Bergbau/Turbinen-Kraftwerke unterirdische Tunnelbauten/Wald und Berge Südamerika u. a., mit der Folge: Grundwasser- und Weltmeervergiftungen), das geht so nicht weiter. Der Wald lebt nicht mehr lange ohne Hilfe!! Danke, Princess Thanée de Rothschild QGIX of LLKGV TPHM, nach Recht EUGH Den Haag Recht EU, hier Sprache des Wohnlandes EU-Deutschland verwendetAller Wald dieser Welt wurde durch und von Ari (O) gebaut, gekauft und gepflanzt!!! Er liebte Bäume über alles, steht in Literatur geschrieben und ist bekannt und ich weiss es heute wieder (unsere Gespräche frühe Kindheit) - dafür war er weltweit berühmt, nicht immer geliebt, weil Wald Besitz und Reichtum darstellt, jedoch haben meine Eltern das i. d. S. für alle gemacht zum Leben auf der Welt (Erbe in verwaltung, da ich noch kleines Kind), also bitte schön, es geht nur gemeinsam die Rettung des Waldes und so der Welt in Gemeinschaft zudem gehört diese massenhafte gewaltsame Tierquälerei all around dieser Welt, so auch Uruguay Pferdeblutfarmen beendet, sofort abgeschafft!! Hat so keinen Sinn für Mensch und Tier, Fauna und Flora, ein Unding alles!! UN/NATO einsetzen ggf., u. a., w. v. / Vertragsrechten Crown Princess Dekrete 17-19!



PIMarcO.MR
SONDERSEITE 25.08.2019
DAS GEHT SO NICHT
Das darf nicht sein - Was ist da los - Wie kann das sein so alles??? AUS DEM INTERNET in den letzten Tagen gefunden!!!
!Vergiftete FischeWalsterben!

Tierrettung19


Seit 30 Jahren werden tausende PFERDE gequält auf gewaltsamste ARt für ein Hormon,
welches sogar alternativ hergestellt werden kann ohne Tierquälereien und seit Jahren sind alle Versuche von Umwelt- und Naturschutzverbänden das zu stoppen ohne Erfolg?!?

PFERDEBLUTFARMEN IN SÜDAMERIKA / Uruguay!

Sollte der Link nicht funktionieren bitte den Titel zum Film in You Tube eingeben oder direkt auf die Tierschutzseite gehen
(hat gerade nicht mehr funktioniert, war gesperrt auf YouTube, warum auch immer...freie Welt hallo -
darf man sich den Dreck nicht mal mehr ansehen, sperren von Filmmaterial ist nicht freiheitsrechtlich und sowieso keine Lösung für derart brutale Geschehnisse gegen Mensch, Natur und Tier??
Bald fängt Massentierhaltung in Erdbunkern an, warte schon darauf...-
wie würd der Bayer sagen ä Drecksweld gwordn heuer, kei Kondroll mehr vo oben, hä!!
KGI


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Hunde und Katzen werden als Lebendköder beim Angeln verwendet???

Der Hund, der beste Freund des Menschen???
Die Nase ist beim Hund das empfindlichste Organ!!!!!! Lebendig zum Angeln missbraucht, Wahnsinn alles!!!


Gran Canaria 2019 Waldbrand Verwüstung einer Insel! Brandstiftung!!

Wälder werden abgebrannt, abgeholzt, unterirdisch/oberirdisch ausgeholzt, ausgetrocknet, Wasserzulauf abgegraben, umgeleitet, still gelegt, überall auf der Welt geht man seit Jahren gnadenlos an die Wälder ran,,,
alle Wälder sind nach den Katastrophen 13./14. Jahrhundert neu angebaut und Landgebiet denaturiert worden, nebst den Flüssen und Weltmeeren (neben den Umweltkatastrophen dieser Neuzeit) und so
immer wieder über das letzte Jahrhundert gerettet worden,
jedoch geht mittlerweile das Ausmaß der Zerstörung laut Zahlen, die verfolgt werden können (Google Earth geologische Veränderungen ansehen, langzeitliche Veränderungen im Vergleich über die letzten 30 Jahre!),
über diese Möglichkeiten der Denaturierung hinaus und wir entziehen uns die Grundlage zum Leben,
die Grundlage für ein normales Klima,
da die Industrialisierung der Neuzeit, nicht nur Rückkopplungseffekte verschlimmert, sondern die Kausalkette beschleunigt wird zum Ende hin!!!

Das bedeutet, das Klima dreht sich nicht mehr normal, sondern kippt einfach...
daraus als Folge werden wir bald Naturkatastrophen erleben, die undenkbar sind, deshalb geht es heute um jeden einzelnen Baum!! Es geht um jedes Grün!! Um jedes Tier!! Es gibt im Vergleich zu früher, kaum noch Bäume, die das Klima halten können! Bäume fangen nicht nur Gifte auf, sie neutralisieren Gifte und halten die Waage, das Gleichgewicht als grüne Lunge dieser Erde, damit wir Sauerstoff haben zum Leben!! Denn auch ein Kontinent kann einfach kippen, er dreht sich dann weg...ist erwiesen, denn man bedenke, diese Welt hat schon 2000 Atombomben erlebt und alle Gifte speichern sich tonnenschwer für die Kontinente... wir können abwarten, auf den Kollaps warten, oder heute noch etwas ändern, Lebensweisen anpassen, es geht nicht anders und vieles ist Gewohnheit und auch das kann töten, wenn es schädlich ist! Klingt wie ein Lehrbuch von der Oma, ist aber nur das kleine Leben in dem wir stecken, wie in einem Milchtopf, der langsam überkocht. Die Natur kann nicht mehr so wie bislang, das sieht und spürt wohl jeder, denke mal so!?

Das sind jedenfalls die Fakten zum Natur- und Artenschutz,
Tiere gehören zur Natur und bei allen Waldbränden die gesetzt werden, um Ackerland für die Agrarwirtschaft gewaltsam zu gewinnen, da kaum noch gewinnbringend Erträge zu gewinnen sind, da das Land vergiftet ist, ober- wie unterirdisch ausgebeutet (Turbinenwasserkraftwerke, Ressourcenabbau, etc.), werden tausende Tiere mitgetötet und dazu unverhältnismäßig die Luft verschmutzt, neben den Industrieabgasen und Umweltgiften, die unterwegs sind anyway, das darf nicht sein für unsere Zukunft, das muss aufhören!! Esst kein Billigfleisch und kein Industriefleisch mehr, keine Billigwurst, nichts kaufen aus Holz gefertigt, auch nicht aus Sperrholz wegen den Giften die in die Umwelt gelangen in der Produktion, esst Nudeln, Eier, Brot und Suppen, Bohnen und Käse, das ist viel gesünder und billiger, auch für Männer ausreichende Kalorien und Närhstoffe, hat früher auch gereicht den Menschen, denn der Mensch braucht gar nicht so viel!!! Keine tausend Tabletten und ewig Medikamente einnehmen, macht nur noch kränker!! Ist erwiesen wissenschaftlich! Kauft keine Billigklamotten mehr, oder viel weniger davon, die Erde verkümmert dadurch, verdreckt regelrecht, die Meere, die Flüsse, unser Grundwasser ist reines Gift!!! Alle Fische sind vergiftet!! Sauerei alles, was macht ihr aus unserer Welt??? Wer verantwortet das heute??? Wer kontrolliert diesen Mist??? Ändert es ab sofort oder der Zeitpunkt kommt, da geht einfach nichts mehr! Kein Leben mehr möglich, wer will diesen Moment erleben??! Plastik gehört aus dieser Welt rausgeschafft komplett, es ist der größte industrielle Irrtum und Müll ohne Ende, wie die Atombombe und der atomare Müll und der Müll im Weltraum kommt noch dazu!! Das sagte schon Dr. Albert Einstein - Was wir brauchen heute und in der Zukunft ist sauberes Wasser, unabdinglich zum Leben für alle!!! Wir dürfen nicht mehr mitmachen, es ist unser Leben, denn es wird hunderte Jahre dauern, bis ein Planet wie die Erde wieder steht und wird ein anderer Planet der Erde gleich gefunden, wird eine Arche mitgenommen, nur nicht wir!!! Das Paradoxe an allem ist, die die Verbrechen üben an der Welt, gehen mit allen gemeinsam unter - warum geht es denn nicht anders, ohne Zerstörung und ohne Totmachen von Natur und Tieren, geht es nicht mehr ohne Qualen und Leid in jede Richtung, es ist zuviel auf dieser Welt, der Pott ist voll!! Ein Fakt noch, kommt von Bauern: Das ganze Holz wird verschreddert, weils keiner braucht in den Mengen, in denen es derzeit seit Monaten abgeholzt wird wegen angeblicher Trockenzeiten, harter Sommer, Borkenkäfer usw. - das stimmt nur zum kleinsten Teil wer ehrlich denkt und redet, denn die Sommertemperaturen sind weniger als 1 Grad wärmer als in anderen Jahren und außerdem sind alle Wälder und Seen unterirdisch mit Zuläufen aufgebaut - von Menschen Hand gemacht, perfekt konstruiert, die Bauwerke alter Zeiten, mit Turbinenkraftwerken alles unterirdisch weltweit ausgebaut usw. - es ist nicht die Natur, die die Katastrophe bereitet, es ist die absolute maßlose Ausbeutung von Ressourcen, der totale Unsinn von heute - und der muss sofort aufhören! Es ist unser aller Welt - kein Nonsens! Das alles hat mit Betriebswirtschaft und Gewinnoptimierung (Kasse machen) nichts mehr zu tun - der Verlust liegt auf allen Seiten, wenn die Welt und alle unsere Werte zerstört sind... wo sollen unsere Kinder hingehen, in welche Zukunft bitteschön??

UNSER LEBENSWALD BRENNT AB - DIE WELT WIRD ZERSTÖRT
BIS ZUM ENDE UND DAS IST BALD SOWEIT - DAS KLIMA KIPPT IMMER MEHR, E§S IST KAUM MEHR WALD DA!!!
Zuerst nur Gerede, nur ein Problem dieser Welt, was ist ein Baum, ein Wald lebt für uns...
schaut hin wer nicht blind...und fragt, was ist unser Leben wert?
2016
Regenwald Rest 2016

Einer der seltenen letzten lebendigen wilden Jaguar (eine Schande für die Welt diese Ausrottung!)
Zum Überleben unserer Welt meine Forderung an alle Führer, Regierungen und Verbände dieser Welt (G7/G8, UN, alle zugehörigen Wirtschaftsverbände, u.a.)
zur Rettung des Welterbes aus Fauna und Flora meiner Eltern aus Krone und oberster ältester Führung Crown de Rothschild:
Alle abgebrannten und gerodeten Brandflächen aller Wälder auf dieser Welt
sind ab sofort für jedermann auf 100 Jahre Sperrgebietszone und wird in ein Naturresservat gewandelt!!!

Die Renaturierung macht die Natur über die Jahre, die man ihr zuspricht perfekt selbst, darüber gibt es Umweltforschungen (alte Zeiten, Erfahrungswerte Umweltforscher, Biologen, usw.))!!
Nur so hört das endlich auf, dieser maßlose Raubbau an der Natur und man muss andere Lösungen finden oder sich genügen für den weltlichen Bedarf,
in dem was vorhanden ist an natürlichen nutzbaren Ressourcen ohne Schaden zu bewirken an Mensch und Natur!!!

Thanée P.M. Crown de Rothschild Queen Georgia IX.
Fürth, Bayern-Germany/Hoheitsgebiet 25.08.2019 Tahnee Pascale Hoelscher-Moennich/Hölscher-Mönnich (Id.)
Regenwald Rainforest 2016
Deforestation - Abholzung, Rohdung, Erosion, Klimawandel, Umweltkatastrophe folgt
Regenwald today!! Irgendwann kippt auch ein Kontinent an dieser Last der zerstörung, Feuer tötet alles, bis zum Menschen!
Unser kleines Leben und unsere kleine Erde
Memoriam ROMEO '19 forever

ARTENSCHUTZ WASSER UND FUTTERBEIGABEN ZUM ÜBERLEBEN FÜR WILDTIERE
Ein kleiner Spatz

Naturbild aus dem Internet 2019 zur Not der Vögel: Vögel ab sofort das ganze Jahr durchfüttern, denn es gibt keine lebensfähigen Insekten mehr, dank Glyphosat und anderen Giften in der Umwelt
Frisches Wasser hinstellen, da die Tiere in der natürlichen Umgebung, insbesondere einer Großstadt gar kein Wasser oder kein sauberes Trinkwasser mehr finden oder es ist einfach zu giftig!


Kopf und Lunge unserer Welt! Einmalig die Schöpfung, unser Leben

Giant Turtle Protection Nature Areal Island Sychellen
Den Tieren eine Chance zum Leben und Altwerden lassen, teilzuhaben an der Welt, ihre Welt!

Das Pferd der Freund und Begleiter des Menschen seit Ur-Gedenken!





Alles stirbt ohne Luft zum Atmen und Wasser zum Trinken!! Ein einfaches Prinzip Leben Baum, Fluss, Meer und Erde und so die Tiere

Ein fantastisches Bild!! Das ist noch Natur, was manche Menschen vergessen zu haben scheinen oder gar nicht mehr kennen wollen, trotz Leben?!


Memoriam, unsere Queen Mumsie liebte die Natur und das Leben
Bewahrerin unserer Ordnung, unserer Werte, Trägerin der Königslinie Queen Victoria, Saint Edward Krone und King George V
Sie kannte Queen Victoria noch persönlich!




King George I

Er veränderte die Kirche, also können wir die Welt verändern,
auch zum Guten! Wald abzubrennen ist keine Lösung für nichts!
Die Folgen sind für niemanden zu verantworten,
auch für keinen Präsidenten oder Führer dieser Welt
und wer nicht an eine höhere Kraft glaubt,
sollte seine Intelligenz einschalten,
niemand ist allein für sich auf dieser Welt, das kann ich nur zum Regenwald sagen!!
Aber es betrifft natürlich allen Wald, Boden, Ressourcen, Weltmeere, Flüsse, Seen, Wiesen und den Himmel, neben dem Weltall, diese Welt ist unsere Welt, so oder so!


Und hier unten die Bilder sind die bekannte eigentlich gute Pferdewelt Südamerikas, bekannt in alter Kultur für
Pferde- und Rinderfarmen und Pferdezucht in Südamerika,
hier in Argentinien, ohne Tierquälereien!!

Eine private Sammlung aus dem Internet / Facebook 2018 von einer Seite für Pferde-, Tier- und Naturfreunde Argentiniens, es ist nicht alles nur schlecht in Südamerika!!
















































Wildpferde






















Die Bilder sind fast alle auf dieser Seite aus dem Internet, zum Thema Pferd, Mensch in lebenswichtiger Natur und Gemeinschaft hier mal gezeigt, meine kleine private Sammlung vieler guter Bilder,
mit Dank an die Urheber, Journalisten, Google Earth, u. a., Bilder erinnern uns, manchmal an Leben, wenige Augenblicke, Momente!!





Wir leben für die Bäume ab heute!